Eyewear mit Flügeln:

Eine gemeinsame Leidenschaft ist der Motor des Erfolges. Hier ist es die Liebe zur Formel 1, die eine Verbindung der MPG mit RedBull antreibt. Mit dem RedBull-Racing-Rennstallchef Dr. Helmut Marko verbinden uns außerdem die Grazer Wurzeln. Er bringt die Kooperation auf Kurs – und wir starten zunächst die an der Formel 1 inspirierte Eyewear Marke Red Bull Racing. 2016 geht es dann in die nächste Runde: Im Zusammenschluss mit unserer Eigenmarke SPECT entsteht RedBull SPECT Eyewear.